25 Jahre Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd e.V.

Am 22. Juni 2019 wurde im großen Rahmen das 25jährig Bestehen des Nachbarschaftsvereins gefeiert. Geladen waren vor allem alle Mitglieder des Vereins, sowie Bezirksbürgermeisterin Frau Schöttler, Frau Baba-Kleinhans und Frau Boettcher von degewo, Frau Ströhl und Frau Kleinholtz vom Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg, Frau Wiemann vom Quartiersbüro W40, Herr Geißler von der Kyffhäuser Kameradschaft und Herr Behrendt vom TSV Marienfelde.

Durch das Programm führte DJ Gary Heinemann. Es wurden einige Dankesreden gehalten. Gedankt wurde Herrn Füstmann für sein nachbarschaftliches Engagement seit inzwischen 25 Jahren und dem kompletten Team um Herrn Füstmann. Als Show-Höhepunkt erzählte die „Berliner Putzfee“ Frau — von Ihrem Leben.

Für das leibliche Wohl war durch das Catering der Kantine vom TÜV Rheinland gesorgt.

Folge uns um immer Aktuell zu bleiben: